Logo der Freiwilligen Feuerwehr Westhausen (Ostalbkreis)

Notruf 112

Kontakt
E-Mail: info@ffw-westhausen.de

Kommandant
Raimund Bees
Tel.: 0152 / 33786235
E-Mail: raimund.bees@ffw-westhausen.de

Stellv. Kommandant
Tobias Scheu
Tel.: 0152 / 34086244
E-Mail: tobias.scheu@ffw-westhausen.de

Abt. Kommandant Westhausen
Manfred Frei
Tel.: 0176 / 81160902
E-Mail: manfred.frei@ffw-westhausen.de

Abt. Kommandant Lippach
Christoph Lenz
Tel.: 0162 / 9353002
E-Mail: christoph.lenz@ffw-westhausen.de

 

  • Slide  02
  • IMG 0646 HP 2
  • 19 HP
  • 15 HP
  • Slide 01

Jahreshauptversammlung 2019

Der stellvertretende Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Westhausen, Horst Stuber, tritt nach zehn Jahren Führungsarbeit zurück ins zweite Glied. An seine Stelle rückt Tobias Scheu. 

IMG 8238

In den Zuständigkeitsbereich der Feuerwehr Westhausen fällt unter anderem ein Streckenabschnitt auf der A7, inklusive dem 707 Meter langen Agnesburgtunnel. Auch die B29 bei Westhausen bedeutet viele Einsätze für die Feuerwehrleute, dazu kommt die Kernaufgabe der Wehr, nämlich die Sicherheit der Einwohner. Und das alles ehrenamtlich. Für Westhausens Bürgermeister Markus Knoblauch ist es deshalb keine Frage, ob eine hochgerüstete Feuerwehr notwendig ist, sondern wie man die Feuerwehrleute noch besser ausrüsten und für ihre Aufgaben rüsten kann. „Ein großer Dank ist das Mindeste, was wir unseren Feuerwehrangehörigen sagen können. Aber ein bisschen mehr darf es immer auch sein. Unsere Feuerwehrangehörigen haben zum Beispiel jederzeit freien Eintritt in unser Freibad“, sagte Knoblauch. Die Agenda der Gemeindeverwaltung für die Feuerwehr in den kommenden Jahren ist groß. Neben den Planungen für ein neues Feuerwehr- und Rettungszentrum im Gewerbegebiet Westhausen (Kostenschätzungen: 3,2 Millionen Euro) stehen Fahrzeugneuanschaffungen an, beispielsweise für die Feuerwehrabteilung Lippach. Kostenpunkt: rund 245 000 Euro.

Nach zehn Jahren Führungsarbeit stellt der stellvertretende Feuerwehrkommandant Horst Stuber sein Amt zur Verfügung. Als Grund nennt Stuber den fortlaufenden Erneuerungsprozess innerhalb der Wehr Westhausen. Stuber und Martin Weber, ehemaliger Feuerwehrkommandant der Wehr, der im vergangenen Jahr sein Amt an seinen Nachfolger Raimund Bees übergeben hat, sind eng mit einer erfolgreichen organisatorischen Umstrukturierung, personellen Erneuerung und Effizienz verbunden. „Ich habe damals das Amt in einer schwierigen Zeit übernommen. Mit Martin Weber zusammen ist es uns gelungen, einen bis heute andauernden erfolgreichen Prozess der Erneuerung anzustoßen“, sagte Stuber in seiner Dankesrede. Sein Nachfolger, Tobias Scheu, freut sich in seiner neuen Funktion, den Weg der Weiterentwicklung der Wehr weiterzuführen.

Ein einsatzreiches Jahr
Feuerwehrkommandant Raimund Bees gab in seinem Bericht einen Überblick über den aktuellen Einsatzstand der Wehr und sprach in seinem Rückblick von einem einsatzreichen Jahr 2018. „Im vergangenen Jahr leisteten unsere Feuerwehrangehörigen insgesamt 1696 Einsatzstunden“. Aktuell leisten 88 aktive Feuerwehrangehörige ihren Dienst in der Feuerwehr Westhausen. Insgesamt waren die Abteilungen Westhausen und Lippach 42-mal im Einsatz. Brände und technische Hilfeleistungen hielten sich dabei die Waage. Hinzu kamen 78 Lehrgangsbesuche und 336 Stunden Sicherheitsdienst auf Veranstaltungen und Festen in Westhausen. „Das ist absoluter Rekord. Im Normalfall liegt die Stundenzahl im Schnitt bei 180 pro Jahr“, sagt Abteilungskommandant Manfred Frei in seinem Bericht. 2020 wird sich die Zahl der Stunden noch um einiges in die Höhe schrauben. Dann feiert die Feuerwehr Westhausen ihr 100-jähriges Bestehen mit der Ausrichtung des Kreisfeuerwehrtags, zu dem mehr als 3000 Feuerwehrleute aus der ganzen Region erwartet werden. Weitere Grußworte zur Jahreshauptversammlung sprachen der Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzende Klaus Kurz, Sebastian Rufner vom DRK-Ortsverein Westhausen und der Ortsvorsteher aus Lippach, Rudi Haas.
Text: Martin Bauch

IMG 8212

IMG 8223

In die Feuerwehr wurden neu aufgenommen: Paul Funk, Simon Illenberger, Moritz Sünder, Marcus Bumann, Kai Ortu, Michael Silbermann, Julien Volkmann

5490957 1 teaserstagetablet B996599426Z.1 20190120184657 000 GDH58Q48M.3 0

Ehrungen für 15 Jahre aktiven Feuerwehrdienst:

Andreas Bandel, Simon Barth, Markus Fleissner, Anton Frankenreiter, Martin Frankenreiter, Thomas Geiger, Hermann Grimminger, Christoph Lenz, Johannes Rahm, Tobias Scheu, Karl Scheuermann, Hubert Schimmel, Tom Schindelarz, Christian Starz, Marc Unger, Jürgen Wanner

 

mehr